Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Heimat
zum Genießen
Fachwerk
zum Wohlfühlen
Gemeinschaft
zum Dazugehören
Ort
Zum Wohnen
Das neue Baugebiet
Inzwischen sind bereits 5 von 9 Bauplätzen verkauft.
Neues Baugebiet voll erschlossen
Ein Blick über das halbe Baugebiet.
info

Hauptbereich

öffentliche Bekanntmachung Wegebaugesellschaft Allbrand

Artikel vom 11.04.2019

Wegebaugerätegemeinschaft Albrand Kommunaler Zweckverband Donaustraße 1, 88499 Altheim

                                                                                                                                                          Öffentliche Bekanntmachung

Am Dienstag, den 30. April 2019, findet um 10.00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus

in Altheim, Heiligkreuztal, Schulweg 5 eine öffentliche Verbandsversammlung der Wegebaugerätegemeinschaft Albrand statt.

 

Tagesordnung

 

1.      Bericht des Vorsitzenden

2.      Bekanntgabe des Protokolls der vergangenen Verbandsversammlung              vom 24. April 2018

3.      Feststellung des Jahresabschlusses 2018

4.      Bericht des technischen Geschäftsleiters

5.      Festlegung der neuen Leistungsentgelte für Maschineneinsätze und             Handarbeitsstunden sowie für Mischgutentgelte

6.      Beratung  und Beschlussfassung des Wirtschaftsplanes 2019 mit Investitionsteil

7.      Aufnahme weiterer Mitglieder in die Wegebaugerätegemeinschaft Albrand sowie Änderung der Verbandssatzung

8.      Unterrichtung über die Prüfungsergebnisse der Gemeindeprüfungsanstalt         Baden-Württemberg für die Jahre 2013 bis 2017

9.      Umstellung des Finanzwesens zum 01.01.2020 auf doppische Buchführung        im Eigenbetriebsrecht

10.   Nachwahl in den Verwaltungsrat wegen Ausscheiden eines Vertreters

11.   Verschiedenes

 

Anschließend findet eine nichtöffentliche Sitzung statt.

 

 

Interessierte Einwohner sind zur öffentlichen Sitzung des Zweckverbands herzlich eingeladen.

 

 

gez. Martin Rude

Verbandsvorsitzender

Schöne Umgebung

Die schöne Umbegung mit Moor und Riedwiesen. den Naturschutzgebieten vom Blinden See und dem Federsee, vielen tausend ha Wald und einem gut ausgebauten Netz von Rad- und Wanderwegen macht Dürnau auch wegen seiner verkehrsgünstigen Lage zu einer beliebten Wohngemeinde.